Radiochemiker/Radiopharmazeut (m/w) in der Qualitätskontrolle #4123

Stellenumfang:  Vollzeit
Einsatzgebiet:    Bayern/nördlich von München
Antrittsdatum:   sofort

Unser Kunde sucht einen

Radiochemiker/Radiopharmazeuten (m/w) in der Qualitätskontrolle.

Dieser Kunde ist Hersteller von Radiopharmazeutika und Medizinprodukten. Unter dem Dach einer Unternehmensgruppe agiert das Unternehmen weltweit. Zur Verstärkung des Teams der Qualitätskontrolle wird ein/e neue/r Kollegen/in gesucht, die/der

  • über eine erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftliches Studium verfügt (bevorzugt in (Radio-)Chemie,
  • mindestens eine Berufserfahrung von nicht unter 3 Jahren mitbringt,
  • bereits Erfahrungen mit radiochemischen Methoden und analytischen Verfahren hat (bspw. ICP-MS),
  • gute GMP-Kenntnisse besitzt,
  • excellent in deutscher und englischer Sprache kommunizieren kann
  • und der/die strukturiert, lösungsorientiert und umsetzungsstark arbeiten kann.

Zum Aufgabenfeld gehören folgende Tätigkeiten:

  • das Entwickeln von analytischen Methoden und die Implementierung in die Routine
  • das Erstellen von Plänen und Berichten zur Validierung und von Dokumenten
  • das Erstellen von GMP-konformen Dokumenten (Arbeits- und Prüfanweisungen)
  • das Qualifizieren von analytischen Geräten
  • die Mitarbeit bei innovativen Projekten
  • die Unterstützung der Laborleitung

Das Unternehmen bietet Ihnen eine Tätigkeit, die sowohl anspruchsvoll als auch abwechslungsreich ist. Es gibt flache Hierarchien und es besteht ein gewisses Start-Up-Feeling. Sie arbeiten in einem modernen Labor, welches mit dem höchsten Stand der Technik ausgestattet ist. Außerdem herrscht eine familiäre und offene Arbeitsatmosphäre, die Arbeitszeit lässt sich flexibel gestalten und wird in dem international agierenden Unternehmen attraktiv vergütet.

Wenn Sie Teil des Teams werden möchten, stellen wir Sie gerne dem Arbeitgeber vor und freuen uns über Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Abschlüsse, Zeugnisse, etc.) an Frau Marion Tapper-Christoffers (tapper-christoffers@medstep.de)!

 

© 2018 MedSTEP